Mezzanine

Mezzanine-Kapital oder -Finanzierung stellt eine hybride Finanzierungsform aus Eigen- und Fremdkapital dar. Diesem Beteiligungsmodell unterliegt häufig eine besondere Vertragsgestaltung. Varianten von Mezzanine-Finanzierungen sind vielfältig und beispielsweise in Form von stillen Beteiligungen, Genussrechten oder Anleihen möglich, wobei der Geldgeber für das ausgereichte Kapital eine Verzinsung erhält.

Zur Glossar Übersicht